Skip to content
April 12, 2011 / It's Kaddy

Die perfekte Fassade – Einige haben sie

Situation Mädelsabend. Heitere Stimmung. Das gemeinsame Lachen steigert sich immer mehr. Man sagt Sachen wie: „Jaa, genau so ist das bei mir auch, oder kennst du das auch, wenn…“.
Über vieles, was im Alltag Probleme oder in einer Beziehung heftige Krisen auslöst, kann man gemeinsam dann doch ganz gut lachen.

Die perfekte Fassade lässt sich nicht mitreißen. Sie fängt kurz darauf an, unter ungläubigen Blicken ein Loblied auf ihren Mann zu singen.

In den Social-Networks kann ich täglich tolle Fotos von diesem perfekten Leben bewundern. Alle sinnvoll kommentiert von ihren 560 Freunden.

Fragt man vorsichtig, ob sie über etwas reden möchte, wird man unter künstlichem Lachen abgewiesen. Aber ich hätte doch bestimmt ein Problem, ich sähe ja so fertig aus, ich armes Ding.

Ich muss sagen, ich habe solche Situationen früher gar nicht mit bekommen. Ich habe geglaubt, dass einige wenige nun mal ein perfektes Leben haben. Mittlerweile kann ich sehr gut zwischen den Zeilen lesen.

In ihrem Leben scheint es keinen Streit, keine Selbstzweifel und Geldsorgen schon mal gar nicht zu geben. Dafür ist sie ganz gut darin, diese im Leben der anderen detektivisch aufzuspüren. Sie hat keine Beauty-Geheimnisse sondern ist natürlich schön, ahja. Von ihren 560 Freunden ist jeder ihr Bester.

Und doch werden perfekte Ehen überraschend geschieden, der geliebte Job wird plötzlich verloren und das perfekte Leben bricht von ein auf den anderen Tag in sich zusammen.

Es muss doppelt so schwer zu tragen sein, weil sie sich niemandem anvertrauen kann, immer noch nicht. Nun ist sie vor allen Augen zum ersten Mal gescheitert. Jeder hat es gesehen.

Warum sich also nicht einem guten Freund öffnen. Ab und zu das Herz erleichtern. Sehen, dass jeder Mensch sich mit unschönen Dingen auseinandersetzt. Sich bemerkbar machen, bevor die Welt zu schwer wird.

Ich kann diesem vermeintlich perfektem Dasein nichts abgewinnen. Es scheint langweilig und oberflächlich. Lieber streite und versöhne ich mich. 560 Freunde, die sich nur für mich interessieren, solange alles gut ist, brauche ich auch nicht und mein „Concealer-Beauty-Geheimnis“ habe ich schon diversen Freundinnen weiterempfohlen.
Ich würde mein Leben mit meinen Sorgen für kein anderes eintauschen.

  1. linaluna1974 / Jun 29 2011 13:12

    Hi Du! Bin gerade via Michaela hier rübergeschwappt, die Dir den Award weitergeleitet hat!😉
    Tolles Blog! Ich werde es sofort abonnieren. Versprochen!🙂
    Den Text hier fand ich gerade besonders gelungen und hat mich sehr ansgesprochen. Was Du da beschreibst kenne ich auch nur zu gut!
    Und genau- wenn man jung ist, denkt man bei solchen „Sonnenschein-Alles-Gut-Pärchen“ immer, es würde sowas tatsächlich geben.
    Habe ich auch gedacht.
    Ich selber war so nie und habe das immer ungläubig bestaunt… bis diese Beziehungen dann der Reihe nach in die Brüche gehen. Scheinbar ganz plötzlich und für alle Außenstehenden sehr überraschend … Man dachte ja immer, es sei alles soooo perfekt.
    Und Mädels, mit denen ich nicht auch mal über Probleme reden kann, interessieren mir wirklich gar nicht. Klar, es gibt und soll ja auch (!) Phasen, wo alles großes Glück und scheinbar perfekt ist! Habe ich auch und ich weiß aber auch, dass das nie unendlich ist.
    Und genau- wir Du schreibst- Freundinnen sind doch eine Art private Selbsthilfegruppe, überspitzt gesagt. Mir tut das auch gut, zu hören, dass es dort ähnliche Probleme gibt!
    Habe eine Freundin, mit der ich sowas besonders gut besprechen kann… in einer größeren Gruppe weiß ich nicht, ob ich das könnte. VIelleicht solltest Du DIch mit Mrs. Perfekt mal unter 4 Augen unterhalten. Kann sein, dass sie dann (vielleicht bei einem Glas Wein) was ganz anderes erzählt…

    • It's Kaddy / Aug 25 2011 14:26

      Hallo lilaluna,

      danke für deinen ausführlichen Kommentar. Ich war so lange nicht hier, aber in den nächsten Tagen lege ich wieder los.

      Ich hoffe du bleibst dran, ich habe viel zu berichten😀

      • linaluna1974 / Sep 1 2011 15:03

        Ja, klar bleib ich dran!😉
        Ich war auch im Urlaub und muß jetzt erstmal wieder reinkommen in alles…

  2. Romy / Jul 3 2011 14:53

    Ich hab hier was für dich: http://mypagesoflife.wordpress.com/2011/07/03/mein-erster-blog-award/
    Congratulations!!🙂

    LG
    Romy

    • It's Kaddy / Aug 25 2011 14:26

      Oh mein erster Award, vielen Dank. Was mache ich nun damit oder ist er schon verjährt?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: