Skip to content
Februar 16, 2011 / It's Kaddy

Spinnt sie oder ist sie einfach nur schüchtern?

Es gibt doch solche Momente, da schließt man die Augen und hofft, dass das was man eben erblickt hat nur ein kleiner Fehler in der Matrix war. Als ich meine Augen eben mutig wieder geöffnet habe, musste ich feststellen, dass diese Spinne es sich da wirklich auf dem Wäscheberg gemütlich gemacht hat.

Mein Verhältnis zu Spinnen ist etwas angespannt. Ich muss nicht sofort los schreien und ich schlage sie auch nicht tot (ich ekel mich mehr vor den Flecken als vor der Spinne), aber ein kleines „huhuhuäähhh“ lässt meine Schultern schütteln. Was macht man nun? Sie wieder raus in die Kälte setzen? Dann muss ich sie ja irgendwie anfassen. Selbst passives Anfassen, also mit Becher und Pappe, gestaltet sich bei Spinnen mit so langen Beinen schwierig. Erst recht wenn sie in einer textilen Mulde chillen.

Naja, ich wollte ja eigentlich Hände waschen, mache ich das doch zuerst. Dabei sollen ja auch angeblich alle Zweifel und Vorbehalte gleich mit in den Abfluss wandern. Dazu trat ich einen kühnen Schritt näher.

Ich schätze, es war der Moment in dem die Spinne mich erblickte, als sie mit geschätzten 539 Schrittchen davon stürmte. Vielleicht war es das schlechte Gewissen, auf anderer Leute Bergen von Arbeit zu faulenzen. Vielleicht ist sie aber auch einfach nur schüchtern.

 

Als ich eben das Badezimmer wieder betrat und einen unbewohnten Wäscheberg vorfand, war ich doch etwas enttäuscht.

Und dann ging es los: Jeder kleinste, dunkle Fussel wurde fokussiert, jedes Handtuch gründlich ausgeschüttelt, die Waschmaschinentür verriegelt, die Decke akribisch abgecheckt und in Ecken gepustet (ich bilde mir ein, dass es etwas bringt), aber die Spinne blieb verschwunden und mir keine ruhige Minute mehr.

Ich schließe daraus: Ich spinne und sie ist schüchtern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: